Bobby Heenan

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Raymond Louis "Ray" Heenan
Bobby Heenan (Links) mit einem Fan

Bobby Heenan (Links) mit einem Fan

Daten
Ringname(n) Bobby "The Brain" Heenan
Körpergröße 183 cm
Kampfgewicht 86 kg
Geburt 1.November 1944
Chicago, Illinois
Wohnsitz Tampa, Florida
Angekündigt aus Beverly Hills, California
Trainiert von Trainierte sich selbst
Debüt 1960
Ruhestand 2000

Abseits des Wrestlings

Raymond Louis "Ray" Heenan, besser bekannt unter seinem Ringnamen Bobby "The Brain" Heenan, wurde am 1.November 1944 in Chicago, Illinois geboren. Heenan gilt als einer der erfolgreichsten und besten Manager der Wrestling Geschichte und managte unzählige Superstars. Zudem war er auch sehr erfolgreicher Kommentator. Im Januar 2002 gab Heenan bekannt, unter Kehlkopfkrebs zu leiden, mit dieser Krankheit hatte er ein Jahr lang zu kämpfen. Aufgrund dieser Krebsart veränderte sich seine Stimme drastisch und spricht nun vollkommen anders.

In den letzten Jahren war Heenan von etlichen Krankheit engeplagt, so verlor er zwischenzeitlich die Fähigkeit zu sprechen und musste dies erneut lernen. Im Jahre 2010 hieß es, dass Heenan seine Krankheit nun komplett besiegt habe. Heenan ist zudem verheiratet und hat eine Tochter.

Wrestlingkarriere

xxxxx (xxxx)

Sonstiges

Stables

Zeitraum Name Mitglieder
1984-1992

Gemanagte Superstars

Spitznamen

  • "The Chair"
  • "The Weasel"
  • "The Brain"
  • "Pretty Boy"

Titel & Auszeichnungen

Auszeichnungen

Mediale Aktivitäten

Filme

  • 1995: Timemaster
  • 2009: Card Subject To Change

Fernsehen

  • 1985: The A-Team
  • 2005: Hogan Knows Best: Wrestlemania

DVDs

  • The Brains Behind the Brawn (1989)
  • The World's Greatest Wrestling Managers (2006)
  • Bobby "The Brain" Heenan (2010)

Bücher

  • Bobby the Brain: Wrestling's Bad Boy Tells All (2002)
  • Chair Shots and Other Obstacles: Winning Life's Wrestling Matches (2004)