Curtis Axel

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Joseph Curtis Hennig
Curtis Axel

Curtis Axel

Daten
Ringname(n) Curtis Axel
Michael McGillicutty
Joe Hennig
Organisation WWE
Körpergröße 191 cm
Kampfgewicht 103 kg
Geburt 1. Oktober 1979
Champlin, Minnesota
Angekündigt aus Champlin, Minnesota
Minneapolis, Minnesota
Trainiert von Curt Hennig
Brad Rheingans
Brock Lesnar
Harley Race
Debüt 13. Juli 2007

Abseits des Wrestlings

Joseph Curtis Hennig, besser bekannt unter seinem Ringnamen Curtis Axel, wurde am 1. Oktober 1979 in Champlin, Minnesota geboren. Hennig ist ein Wrestler der dritten Generation und der Sohn des legendären "Mr. Perfect" Curt Hennig. Sein Großvater Larry "The Axe" Hennig war ebenfalls Wrestler, während seine Schwester Amy noch heute wrestlet. Im Jahr 2009 bekam seine Frau ein Kind namens Brock.

Hennig debütierte 2007 bei World Wrestling Entertainment, machte sich daraufhin einen Namen bei Florida Championship Wrestling, indem er unter anderem die FCW Florida Heavyweight Championship gewann. Im Jahr 2010 nahm er unter dem Namen Michael McGillicutty an der zweiten Staffel von NXT teil, konnte die Show aber nicht gewinnen, woraufhin er sich The New Nexus anschloss. Während er Teil des Stables war konnte er mit David Otunga die Tag Team Championship gewinnen, ehe nach der Auflösung des New Nexus wieder zurück zu NXT ging. 2013 debütierte er unter dem Namen Curtis Axel und mit Paul Heyman als Manager zum zweiten mal. Er konnte sich einmal die Intercontinental Championship sichern, ehe er sich von Heyman trennte. Im Jahr 2015 führte Axel sein Axelmania Gimmick ein, indem er Hulk Hogan nachahmte, woraufhin er sich mit Macho Mandow zu den Meta Powers zusammenschloss.

Wrestlingkarriere

xxxxx (xxxxx)

Sonstiges

Finisher

Signature Moves

Tag Teams

Zeitraum Name Mitglieder
2009-2010
Joe Hennig & Brett DiBiase
2011
David Otunga & Michael McGillicutty
2013-2014
Ryback & Curtis Axel
2015-2016
Macho Mandow & Curtis Axel

Stables

Zeitraum Name Mitglieder
2010-2011
2011
CM Punk, David Otunga, Michael McGillicutty, Mason Ryan & Husky Harris
2016-Heute

Manager

Spitznamen

  • "#Axelmania"
  • "The Axe Man"
  • "Paul Heyman Guy"

Einzugsmusik

  • World Wrestling Entertainment
    • 2010-2011: "We Are One" von 12 Stones
    • 2010-2011: "This Fire Burns" von Killswitch Engage
    • 2011: Death Blow" von VideoHelper Production Library
    • 2011: "All About the Power" komponiert von Jim Johnston & performt von S-Preme
    • 2011-2013: "And The Horse He Rode In On" von Reluctant Hero
    • 2013-2016: "Reborn" von CFO$
    • 2014: "Meat On the Perfect Table" von Jim Johnston
    • 2015: "Real American" von Rick Derringer
    • 2016: "My Way" von Jim Johnston
    • 2016-Heute: "Rising Sun" von CFO$

Titel & Auszeichnungen

Titel

Auszeichnungen