Deep South Wrestling

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche

Deep South Wrestling (DSW) war eine zwischen 2005 und dem 18. April 2007 existierende professionelle Wrestlingpromotion, die eng mit der WWE zusammenarbeitete und vor diesem Hintergrund auch als Aufbauliga der WWE betrachtet wurde. Eigentümer war Jody Hamilton, der ehemalige Direktor von WCW Power Plant (eine vorher bestehende Liga mit gleichem Namen bestand von 1986 bis Oktober 1988, ebenfalls unter der Leitung von Jody Hamilton). DSW kann damit in Hinblick auf die Ausrichtung als direkter Vorläufer von FCW (und mittelbarer Vorläufer von NXT) angesehen werden.

Geschichte

Titel

Inaktive Titel