Gorilla Monsoon

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Robert James "Gino" Marella

Gorilla Monsoon

Daten
Ringname(n) Gorilla Monsoon
Bob Marella
Gino Marella
Manchurian Giant
Körpergröße 196 cm
Kampfgewicht 182 kg
Geburt 4.Juni 1937
New York, New York
Tod 6.Oktober 1999
Willingboro Township, New Jersey
Angekündigt aus Manchuria
Willingboro, New Jersey
Trainiert von Joseph Hamilton
Debüt 1959
Ruhestand 1981

Abseits des Wrestlings

Robert James "Gino" Marella, besser bekannt unter seinem Ringnamen Gorilla Monsoon, wurde am 4.Juni 1937 in New York City, New York geboren. Zu Zeiten seiner Wrestling Karriere konnte er sich als Main Eventer etablieren, ehe er in den 80er und 90er Jahren vor allem durch seine Arbeit als Kommentator und Interviewer überzeugte. Am 6.Oktober 1999 starb Gorilla Monsoon nach einem Herzinfarkt, der Infarkt wurde durch Komplikationen aufgrund seiner Diabetes ausgelöst. Vor allem sein Freund Bobby Heenan zeigte sich über seinen Tod sehr betroffen und erinnert noch Jahre später an seinen Freund. Marella war verheiratet und hatte vier Kinder.

Wrestlingkarriere

xxxx (xxxxx)

Sonstiges

Finisher

Signature Moves

Manager

Titel & Auszeichnungen

Titel

Auszeichnungen

Mediale Aktivitäten

Filme

  • 1999: Jesse Ventura: The Story

Bücher

  • Tributes II: Remembering More of the World's Greatest Wrestlers (2004)