Heath Slater & Justin Gabriel

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Heath Slater & Justin Gabriel
Daten
Mitglieder Heath Slater
Justin Gabriel
Namen Heath Slater & Justin Gabriel
The Corre
The Nexus
Debüt 23. März 2010
Auflösung 16. Juli 2011
Promotion WWE

Gewonnene Titel
3x WWE Tag Team Championship

Heath Slater & Justin Gabriel waren zwischen 2010 und 2011 ein Tag Team bei WWE. Nachdem beide zunächst an der ersten Staffel von WWE NXT teilnahmen, feierten sie im Juni 2010 zusammen mit den restlichen Teilnehmern als The Nexus ihr Debüt im Main Roster. Nachdem Wade Barrett als Anführer von The Nexus durch CM Punk abgelöst wurde, wechselten sie zusammen mit Barrett zu SmackDown, wo sie Teil der neuen Gruppe The Corre wurden. Dies ging ca. ein halbes Jahr lang gut, nach dem Ende des Stables erfolgte auch schon bald der Split von Slater und Gabriel.

Mitglieder

Heath Slater

Siehe Hauptartikel Heath Slater

Justin Gabriel

Siehe Hauptartikel Justin Gabriel

Geschichte

Zum ersten Mal traten die beiden im Rahmen von NXT am 23. März zusammen auf, dort konnten sie sich gegen Skip Sheffield und Wade Barrett durchsetzen. Im Zuge der ersten Season von WWE NXT traten sie auch gegeneinander an, am 18. Mai 2010 konnte sich Justin Gabriel durchsetzen.

RAW (2010-2011)

Siehe Hauptartikel The Nexus

Smackdown (2011)

Siehe Hauptartikel The Corre

Sonstiges

Slater Finisher

Gabriel Finisher

Einzugsmusik

  • "We Are One" by 12 Stones (Als Teil von The Nexus)
  • "End of Days" (Various versions) (Als Teil von The Corre)
  • "Black or White" by Bleeding In Stereo

Titel