Junkyard Dog

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sylvester Ritter

Junkyard Dog

Daten
Ringname(n) Junkyard Dog
Big Daddy Ritter
Leroy Rochester
Stagger Lee
Ritter
Körpergröße 191 cm
Kampfgewicht 130 kg
Geburt 13.Dezember 1952
Wadesboro, North Carolina
Tod 2.Juni 1998
Forest, Mississippi
Angekündigt aus Charlotte, North Carolin
Trainiert von Sonny King
Hart family
Debüt 1977
Ruhestand 1990

Abseits des Wrestlings

Sylvester Ritter, besser bekannt unter seinem Ringnamen Junkyard Dog, wurde am 13.Dezember 1952 in Wadesboro, North Carolina geboren. Vor seiner Karriere spielte er an der Fayetteville State University erfolgreich Football und konnte sogar bedeutende Titel gewinnen. Auf der Universität machte er einen Abschluss in politischen Wissenschaften. Am 2.Juni 1998 verstarb Sylvester Ritter aufgrund eines Autounfalls, er war vermutlich beim Fahren eingeschlafen und verursachte so den tödlichen Unfall, zuvor kam er von der High-School Abschlussfeier seiner Tochter.

Wrestlingkarriere

xxxx (xxxxx)

Sonstiges

Finisher

Signature Moves

Stables

Zeitraum Name Mitglieder
1990

Manager

Schüler

Spitznamen

  • "JYD"

Einzugsmusik

  • World Wrestling Federation
    • "Another One Bites the Dust" von Queen
    • "Grab Them Cakes" von Vicki Sue Robinson
    • "Bad, Bad Leroy Brown" von Jim Croce
    • "Atomic Dog" von George Clinton

Titel & Auszeichnungen

Titel

Auszeichnungen

Tuniersiege

Mediale Aktivitäten

DVDs

  • Hall Of Fame - 2004 Induction Ceremony (2004)
  • The Greatest Wrestling Stars of the 80s (2005)
  • Legends of Wrestling: Jerry Lawler and the Junkyard Dog (2009)

Bücher

  • Tributes - Remembering Some of the World's Greatest Wrestlers (2001)