Open the United Gate Championship

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Open the United Gate Championship
Daten
Aktueller Halter
Promotion Dragon Gate USA
Dragon Gate
Evolve
Eingeführt 30.01.2011
Deaktiviert 30.05.2015

Der "Open the United Gate Championship" wurde am 30.Januar 2011 als Tag Team Titel eingeführt und ist seither wichtiger Bestandteil der Shows von DGUSA und Evolve, vereinzelt wurde der Titel auch in Japan verteidigt. Der Titel wurde am 30.Mai 2015, im Zuge der Schließung von Dragon Gate USA, eingestellt.

Geschichte

Um den ersten Champion des Titels zu bestimmen, wurde damals ein dreitägiges Turnier einberufen und vier Teams kämpften um die erste Regentschaft. Letztlich traten am 30.Januar 2011 im Finale World-1 (Masato Yoshino & Pac) gegen das Team Ronin ([[Chuck Taylor & Johnny Gargano) an und setzten sich letztlich durch.

In den laufenden Jahren wurde der Titel dann nicht nur in den USA verteidigt, sondern auch in Japan bei der "Ur-Promotion" Dragon Gate. Aufrund der Partnerschaft der Promotions (bzw. aufgrund des gleichen Besitzers), wird der Gürtel auch bei DGUSA und Evolve verteidigt.

Da sich die DGUSA allerdings still und heimlich aus dem Wrestling-Geschäft verabschiedete und seit dem 05.April 2014 keine Show mehr veranstaltete (abgesehen von der China-Tour im November '14), wurde der Titel am 30.Mai 2015 bei Evolve 43 nicht nur für vakant, sondern für "eingestellt" erklärt. Die Champions RONIN (Johnny Gargano & Rich Swann) verteidigten die Gürtel ein letztes Mal gegen Drew Gulak und Tracey Williams, ehe die Champions verkündeten, dass Dragon Gate USA der Vergangenheit angehören würde, so dass ihre Titel niederlegen und die Titel somit auch eingestellt werden. Da die Tag Team-Title eingestellt werden, wird es zukünftig ein Evolve Tag Team Championship geben!

Design

Das Design ist seit seiner Einführung nicht verändert worden:

  • Die Frontseite des Titels ist in goldenen Farben getaucht, der obere Teil des Gürtels wurde mit Sternen versehen, an den Seiten befinden sich jeweils kleine Abbildung zweier kämpfender Wrestler. In der Mitte, ähnlich wie bei den anderen Dragon Gate Belts, befindet sich auf schwarzem Hintergrund ein roter Drache mit der Schrift "Dragon Gate", darunter noch der Schriftzug "USA".

Statistiken zum Open the United Gate Championship

Namen

Name Zeitraum
Open the United Gate Championship
30.Januar 2011 - 30.Mai 2015

Rekorde

Rekord Rekordhalter Einheit
Häufigste Titelgewinne als Team
Alle bisherigen Titelträger
Je 1 Regentschaft
Häufigste Titelgewinne als Single Wrestler
Je 2 Regentschaften
Meiste Tage als Champs insgesamt
302 Tage (verteilt auf 1 Run)
Längste Regentschaft
302 Tage
Kürzeste Regentschaft
43 Tage
Ältester Titelträger
Jüngster Titelträger
Schwerster Titelträger
Leichtester Titelträger

Titelhistorie

# Champion Regentschaft Tage Datum des Titelgewinns Ort Veranstaltung Anmerkung
1
1.
224
30.01.2011
Union City, NJ
Gewannen gegen Ronin (Chuck Taylor & Johnny Gargano) in einem Turnierfinale. Die Show wurde am 11.März 2011.
2
1.
201
11.09.2011
Milwaukee, WI
Hier standen ebenfalls die Open the Twin Gate Championship Titel auf dem Spiel.
/
Vakant
/
0
30.03.2012
Miami Beach, FL
/
Cima zog sich eine Nackenverletzung zu, so dass sie die Titel vakantieren mussten.
3
1.
83
30.03.2012
Miami Beach, FL
Gewannen gegen Ronin (Chuck Taylor & Johnny Gargano)
/
Vakant
/
38
21.06.2012
/
/
Titel wurden vakantiert, da Masato Yoshino die Shows im Juli nicht antreten konnte.
4
1.
251
29.07.2012
Chicago, IL
Gewannen gegen Rich Swann & Ricochet.
5
1.
224
06.04.2013
Secaucus, NJ
6
1.
302
16.11.2013
Queens, NY
7
1.
2320
14.September 2014
Brooklyn, New York
Gewann ein Three-Way Elimination Tag Team Match, ebenfalls beteiligt waren AR Fox & Rich Swann.
8
1.
2104
18.April 2015
Orlando, Florida
Ronin gewann gegen The Premiere Athlete Brand in einem Street Fight
/
Titel vakant bzw. eingestellt
/
/
30.Mai 2015
Woodside, New York
Ronin verteidigten gegen Drew Gulak & Tracey Williams. Anschließend verkündete das Team das Ende von Dragon Gate USA, weshalb sie diesen Titel niederlegen werden und den Gürtel damit offiziell "einstellen".