ROH Champions vs. All Stars 2014

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Champions vs. All Stars 2014
Promotional Poster

Promotional Poster

Daten
Promotion ROH
Datum 11. Oktober 2014
Halle Wings Stadium Annex
Ort Kalamazoo, Michigan
Zuschauerzahl 550
Letzte Veranstaltung Michael Bennetts Bachelor Party
Nächste Veranstaltung ROH TV-Taping in Lakeland, Florida
Event ROH Champions vs. All Stars
Letztes Event ROH Champions vs. All Stars 2013

Das „Champions vs. All Stars 2014“ Event von Ring of Honor fand am 11. Oktober in Kalamazoo, Michigan statt und war damit das erste Event der Promotion in dieser Stadt. Das Motto des Events war ein großes 8 Man Elimination Tag Team Match im Main Event, in welchem die 4 Champions der Promotion gegen 4 potentielle Herausforderer antreten. Sollte es dabei einem der Herausforderer gelingen den amtierenden World Champion zu eliminieren, so verdient er sich ein zukünftiges Titelmatch.

Rein Storytechnisch hatte das Event allerdings wenig zu bieten, abgesehen von Jimmy Jacobs vs. Frankie Kazarian im Zuge der The Decade vs. The Addiction Fehde waren die Paarungen eher Wahllos zusammengestellt.

Informationen zum Event

  • Scarlett Bordeaux gab heute wieder einmal die Ringannouncerin.
  • Nigel McGuinness eröffnete die Show und gibt bekannt, dass Mark Briscoe am heutigen Abend nicht auftreten wird, da er eine Vergiftung durch Giftefeu erlitt. Laut McGuinness war Briscoe am gestrigen Tage auf der Jagd und hat durch den Zwischenfall keine Ringfreigabe erhalten. Als Ersatz fungiert Tommaso Ciampa. Gleichzeitig kündigte McGuinness gegenüber Ciampa an, dass dieser auf ewig verbannt wird, sollte er einen nochmals Non-Wrestler attackieren.
  • Nach seinem Match hielt Christopher Daniels noch eine Promo und bringt Alexander als "Zukunft von ROH" Over.
  • Matt Taven versuchte nicht nur während des Matches, sich als Heel Over zu bekommen: Nach dem Match ging er zu einer Frau im Publikum, die ihn wohl mit Zwischenrufen bedacht hatte, und deutete an, seine Hose herunterzulassen, ehe er meinte, dass die Frau zu hässlich für ihn sei.
  • Während des Main Events versuchte Adam Cole mehrmals, ACH für eine unfaire Attacke zu animieren, um Jay Briscoe auszuschalten. ACH weigerte sich und war zwischenzeitlich in einen harten Fight mit Briscoe auf dem Top Rope verwickelt, als Adam Cole den Beiden einen "Schubser" verpasste. Doch aufgrund der Attack fiel ACH durch Ringside Tisch, so dass einige Referees nach seinem Wohlbefinden fragten. Diese Verwirrung wollte Cole nutzen, um Briscoe mit einem Stuhl zu attackieren, doch sein Bruder Mark Briscoe kam überraschend heraus und machte den Save für seinen Bruder. Sie zeigten den Doomsday Device gegen Cole, woraufhin die Eliminierung folgte.
  • Reihenfolge der Eliminierungen im Main Event:
    • ACH eliminierte Jay Lethal innerhalb der ersten zwei Minuten
    • Tommaso Ciampa wurde via DQ eliminiert, als O‘Reilly einen „Eddie Guerrero“ mit einem der Tag Belts machte. O'Reilly brachte die Belts ins Spiel, warf diesen zu Ciampa, ehe er sich auf den Boden schmiss und Ciampa mit dem Gürtel im Ring stand.
    • Roderick Strong eliminierte Kyle O’Reilly via Pin nach einem Backbreaker
    • Bobby Fish eliminierte Roderick Strong via Pin nach einem School-Boy. Diese Eliminierung folgte kurz nach dem "Triumph" von Strong.
    • ACH eliminierte Bobby Fish via Pin nach dem 450° Splash. Der Eliminierung ging ein Superkick von Adam Cole vorraus.
    • Jay Briscoe eliminierte Adam Cole (Mit Hilfe von Mark Briscoe)
    • Jay Briscoe eliminierte ACH bei Minute 49.
  • Nach dem Main Event wurde Jay Briscoe von Truth Martini und Jay Lethal unterbrochen, die einen Angriff starten wollten. Jay Briscoe konnte sich zur Wehr setzen und schlug sie in die Flucht.


Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1D Jay Diesel gewann gegen ??? via Pin nach einem Jackhammer. Singles Match /
2 BJ Whitmer gewann gegen Will Ferrara via Pin nach dem zweiten Exploder Suplex. Singles Match /
3 TD Thomas gewann gegen Owen Travers via Pin nach einem Spin Kick. Singles Match /
4 Christopher Daniels gewann gegen Cedric Alexander via Pin nach dem Best Moonsault Ever. Singles Match /
5 Jimmy Jacobs gewann gegen Frankie Kazarian via Pin nach dem Sliced Bread #2. Singles Match /
6 Matt Taven gewann gegen The Romantic Touch via Pin nach dem Frog Splash. Singles Match /
7 Jay Briscoe (c), Jay Lethal (c) & reDRagon (Bobby Fish & Kyle O'Reilly) (c) gewannen gegen Adam Cole, Roderick Strong, Tommaso Ciampa & ACH mit Jay Briscoe als einzigem Überlebendem. 8 Man Elimination Tag Team Match 49:00
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • D – markiert ein Match welches als Dark Match stattfand