Raven

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Scott Anthony Levy
Daten
Ringname(n) Raven, Scotty The Body, Scott Anthony, Scotty Flamingo, Johnny Polo
Körpergröße 183 cm
Kampfgewicht 102 kg
Geburt 08. September 1964
Short Hills, New Jersey
Trainiert von Jake Roberts
The Sheik
Skayde
Debüt 20. Februar 1988

Abseits des Wrestlings

  • Scott Levy ist Diabetiker
  • Er ist ein grosser Comic Nerd
  • verheiratet von 2007 bis 2013 mit Selena Kyle (Model)
  • Hat einen IQ von 143
  • Hatte Filmauftritte in : The Jesse Ventura Story, Death Racers, Sleeper und Cool as hell
  • Hat zwei verschieden lange Beine, weswegen er besondere Wrestling Boots trägt

Wrestlingkarriere

1988 Debüt als Scotty the Body in der Memphis Continental Association, als Toy Boy von Missy Hyatt Später kurze Karriere bei All Star Wrestling als Topface Nächste Station Pacific Northwest Wrestling in Portlan als Heel (Manager Taylor Made) Danach trat er als Palm Beach Heart Throb Scott Anthony auf in der Global Wrestling Federation 1992 Wechsel zu Smoky Mountain Wrestling 1992 bis 1993 trat er als Scotty Flamingo bei der WCW an, dort hielt er den WCW Light Heavyweight Titel und hatte ua ein Box Match gegen Johnny B. Badd (Marc Mero), welches er gewann Er verliess die Liga aufgrund von Problemem mit Booker Bill Watts 1993 debüttierte er in der WWF als Johnny Polo, wo er die Rolle eines Heel Managers namens Johnny Polo inne hatte Er managte die Quebecers und Adam Bomb Ausserdem wurde er als Kommentator und Produzent eingesetzt 1995 debütierte er als Raven in der ECW, wo er einen depressiven Soziopathen verkörperte. Inspiriert wurde Ravens Charakter durch den gleichnamigen Roman von Edgar Allen Poe und von dem Charakter des Bodhi aus Gefährliche Brandung (ein manipulativer gefährlicher Charakter) In dieser Zeit hatte er legendäre Fehden ua. gegen Sandman, Terry Funk und Tommy Dreamer. 1997 wechselte Scott Levy zu World Championship Wrestling und etablierte dort ein Stable namens "Ravens Flock" 1999 verliess er die WCW und kehrte zurück zur ECW, wo er aber nur gelegentlich auftrat 2000 tauchte er wieder in der WWE auf und nahm an der Invasion Storyline teil. Er trat in der Hardcore Division an, wurde aber nach und nach immer weniger gut gebookt und zum Midcarder degradiert. 2002 wechselte er zu Raw (Draft) und agierte dort meist als Kommentator. Man bot ihm einen Job als Booker an, aber Levy zog es vor die Liga zu verlassen 2003 , wenige Tage nach seinem Ausscheiden bei der WWE, tauchte Levy bei Total Nonstop Wrestling auf und fehdete ua gegen Jeff Jarrett, Larry Zbysko und Shane Douglas. Nach einem Match gegen Sean Waltman, verliess er aufgrund einer Krankheit 2006 die Liga, kehrte aber im selben Jahr zurück. Er hatte alledings nur noch sehr wenige Auftritte 2009 kehrte Levy erneut zur TNA zurück und gründete ein neues Stable mit Tommy Dreamer, Stevie Richards und Rhino 2010 gründete er die EV 2.0, turnte aber gegen die Gruppierung. Im Herbst 2010 verliess er TNA

Sonstiges

Finisher

  • The Raven Effect /DDT

Signature Moves

  • Kneedrop
  • Piledeiver
  • Crossface Chickenwing
  • Cross Armbreaker
  • Kneedrop
  • Sleeperhold
  • Superkick

Tag Teams und Stables

The Alliance mit Arn Anderson, Billy Kidman, Booker T, Brian Adams, Bryan Clarke, Buff Bagwell, Buh Buh Ray Dudley, Chavo Guerrero Jr., Chris Kanyon, Christian, Chuck Palumbo, Debra, Diamond Dallas Page, D-Von Dudley, Hugh Morrus, Ivory, Jazz, Justin Credible, Kurt Angle, Lance Storm, Mark Jindrak, Mike Awesome, Nick Patrick, Paul Heyman, Rhyno, Rob Van Dam, Scott Hudson, Sean O'Haire, Shane Helms, Shane McMahon, Shawn Stasiak, Stacy Keibler, Stephanie McMahon, Steve Austin, Steven Richards, Tazz, Terri, Test, Tommy Dreamer, Torrie Wilson und William Regal

Raven's Nest mit Beulah McGillicutty, Big Dick Dudley, The Blue Meanie, Brian Lee, Cactus Jack, Chastity, Don Bruise, Dudley Dudley, Francine, Jimmy Del Ray, Johnny Hotbody, Kimona Wanalaya, Kronus, Little Snot Dudley, Luna Vachon, Lupus, Pitbull1, Pitbull2, Reggie Bennett, Ron Bruise, Saturn, Stevie Richards, Super Nova, Tom Prichard, Tony Stetson und Vampire Warrior

EV 2.0 mit Al Snow, Bill Alfonso, Brian Kendrick, Brother Devon, Brother Ray, Guido Maritato, Jerry Lynn, Mick Foley, Rhino, Rob Van Dam, Sabu, The Sandman, Simon Diamond, Stevie Richards, Tommy Dreamer und Tony Luke

The Gathering mit CM Punk, Julio Dinero und Alexis Laree

Deadpool mit Vampiro,Shaggy 2 Dope und Violent J

Raven's Flock mit Hammer, Kanyon, Scotty Riggs, Perry Saturn, Billy Kidman, Stevie Richards, Saturn und Sickboy

Deadpool 2000 mir Balls Mahony, Shaggy 2 Dope und Violent J

Cartel mit Cactus Jack, Rip Rogers und Makhan Singh


Sports Entertainment Xtreme mit AJ Styles, Ashley Hudson, BG James, Brian Lawler, Cassidy O'Reilly, Chase Stevens, Chris Sabin, Christopher Daniels, David Flair, David Young, Desire, Disgraceland, Don Harris, Elix Skipper, Erik Watts, Glenn Gilberti, Holly Wood, Low-Ki, Mike Barton, Mike Sanders, Nikita Koloff, Ricky Morton, Robert Gibson, Ron Harris, Sonny Siaki, Tony Schiavone und Vince Russo

Valets

  • Beulah
  • Francine
  • Lori Fullington
  • Lucy
  • Kimona
  • Dawn Marie
  • Daffney Unger

Manager

  • Taylor Made
  • Stevie Richards (Dr. Stevie)
  • Diamond Dallas Page

Ringnamen

  • Scotty the Body
  • Scott Anthony
  • Johnny Polo
  • The Palm Beach Heart Throb
  • Scotty Flamingo
  • Raven

Trainer

  • The Sheik
  • Jake Roberts

Titel

  • 3 x NWA Pacific Northwest Tag Team Titles
  • 3 x NWA Pacific Northwest Heavyweight Title
  • NWA Pacific Northwest Television Title
  • WCW World Light Heavyweight Title
  • USWA Tag Team Titles
  • MEWF Mid-Atlantic Heavyweight Title
  • 4 x ECW Tag Team Titles
  • 2 x ECW World Heavyweight Title
  • WCW United States Heavyweight Title
  • WCW World Tag Team Titles
  • WWF Hardcore Title
  • HWA Tag Team Titles
  • WWF Hardcore Title
  • WWE Hardcore Title
  • 3PW Heavyweight Title
  • NWA World Heavyweight Title
  • UXW Heavyweight Title
  • AWF Australasian Title
  • HRPW World Heavyweight Title
  • VCW Heavyweight Title
  • JCW Tag Team Titles
  • AAW World Heavyweight Title