TNA Bound for Glory 2012

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
TNA Bound for Glory 2012
TNA Bound for Glory 2012.jpg
Daten
Promotion Total Nonstop Action Wrestling
Datum 14. Oktober 2012
Halle Grand Canyon University Arena
Ort Phoenix, Arizona
Zuschauerzahl 2.900
Letzte Veranstaltung No Surrender 2012
Nächste Veranstaltung Turning Point 2012
Event Bound for Glory
Letztes Event Bound for Glory 2011
Nächstes Event Bound for Glory 2013

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1 Rob Van Dam gewann gegen Zema Ion (c) via Pin nach dem Five Star Frog Splash. Singles Match um den TNA X Division Championship 08:04
2 Samoa Joe (c) gewann gegen Magnus via Submission im Coquina Clutch. Singles Match um den TNA World Television Championship 09:15
3 James Storm gewann gegen Bobby Roode via Pin nach dem Last Call auf einen Haufen Thumbtacks. Street Fight mit King Mo als Special Guest Enforcer. 17:35
4 Joey Ryan gewann gegen Al Snow via Pin, nachdem Matt Morgan durch die Zuschauer kam und Al Snow mit dem Carbon Footprint umnietete. Singles Match. Da Ryan gewann, erhält er einen TNA-Vertrag. 08:32
5 Chavo Guerrero & Hernandez gewannen gegen The World Tag Team Champions of the World (c) (Christopher Daniels & Kazarian) und AJ Styles & Kurt Angle via Pin an Daniels durch Hernandez nach einer Border Toss/Frogsplash Kombination. Three-Way Tag Team Match um den TNA World Tag Team Championship 15:39
6 Tara gewann gegen Miss Tessmacher (c) via Pin nach dem Widow’s Peak. Singles Match um den TNA Womens Knockout Championship 06:21
7 Aces & Eights (D.O.C. & Knux) gewann gegen Sting & Bully Ray via Pin nach einem “Spinebuster” von einem anderen Mitglied durch einen Tisch. No Disqualification Tag Team Match. Damit gewannen Aces & Eights vollen Zugang zur Impact Zone. 10:51
8 Jeff Hardy gewann gegen Austin Aries (c) via Pin nach der Swanton Bomb. Singles Match um den TNA World Heavyweight Championship 23:03
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler