TNA Genesis 2014

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
TNA Genesis 2014
TNA Genesis 2014.png
Daten
Promotion Total Nonstop Action Wrestling
Datum 16. Januar 2014
23. Januar 2014
Halle Von Braun Center
Ort Huntsville, Alabama
Zuschauerzahl 1.400
Event Genesis
Letztes Event Genesis 2013

Genesis 2014 ist ein TNA Impact Wrestling Special, welches am 16 Januar 2014 im Von Braun Center in Huntsville, Alabama stattfand und am 16. und 23. Januar 2014 auf Spike TV ausgestrahlt wurde.

Ergebnisse

Ausstrahlung am 16. Januar 2014

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1 Samoa Joe, James Storm, Gunner, Eric Young, Joseph Park & ODB gewannen gegen The BroMans (Jessie Godderz, Robbie E & Zema Ion), Bad Influence (Christopher Daniels & Kazarian) und Lei'D Tapa via Submission von Daniels durch Joe im Coquina Clutch. 12-Person Intergender Tag Team Match 07:33
2 Bully Ray gewann gegen Mr. Anderson via Pin nach dem Piledriver. No Disqualification Match 09:35
3 Madison Rayne gewann gegen Gail Kim (c) (mit Lei'D Tapa) via Pin via Pin nach dem Rayne Drop. Singles Match um den TNA Women's Knockout Championship 04:06
4 Ethan Carter III gewann gegen Sting via Pin nach einem Einroller. Singles Match mit Rockstar Spud und Magnus als Special Guest Referees. 04:54
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler

Ausstrahlung am 23. Januar 2014

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1 Gunner gewann gegen James Storm via Stipulation, indem Gunner den Koffer in seinen Händen halten konnte. World Title Feast or Fired Briefcase on a Pole Match 05:39
2 Austin Aries gewann gegen Chris Sabin (c) via Pin nach dem Brainbuster. Singles Match um den TNA X Division Championship, Velvet Sky war in einem Käfig am Ring. 05:08
3 Kurt Angle gewann gegen Bobby Roode via Stipulation, indem er den Käfig verließ. Steel Cage Match, wenn Angle verliert, dann wird er nicht in der TNA Hall of Fame aufgenommen. 14:14
4 Samoa Joe gewann gegen Rockstar Spud via Submission im Coquina Clutch Singles Match 02:17
5 Magnus (c) gewann gegen Sting (mit Samoa Joe) via Pin nach dem Top Rope Elbow, Dixie Carter wies Referee Earl Hebner an, den Count zu zählen. No Disqualification, No Countout Match um den TNA World Heavyweight Championship, wenn Sting verliert, wird sein Vertrag aufgelöst. 13:27
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler