Ted DiBiase

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Theodore Marvin DiBiase, Sr.
"The Million Dollar Man" Ted DiBiase

"The Million Dollar Man" Ted DiBiase

Daten
Ringname(n) Ted DiBiase
Ted Wills
Körpergröße 191 cm
Kampfgewicht 120 kg
Geburt 18.Januar 1954
Omaha, Nebraska
Wohnsitz Clinton, Mississippi
Angekündigt aus Omaha, Nebraska
Palm Beach, Florida
Hyannis Port, Massachusetts
Bel Air, California
Netherlands Antilles
Trainiert von Dory Funk, Jr.
Terry Funk
Debüt Juni 1975
Ruhestand 18.Januar 1994

Abseits des Wrestlings

Theodore Marvin DiBiase, Sr., besser bekannt unter seinem Ringnamen Ted DiBiase, wurde am 18.Januar 1954 in Omaha, Nebraska geboren. Theodore ist der Sohn von Helen Nivis und der Adoptivsohn von Mike DiBiase, dadurch hat DiBiase englische und deutsche Vorfahren. Sein Vater starb früh, so dass die Mutter Depressionen und eine Alkoholsucht entwickelte, weswegen DiBiase bei seinen Großeltern aufwuchs. Für das College konnte er ein Football-Stipendium erhalten, aufgrund einer Verletzung entschied er sich für das Wrestling-Business. In den 90er Jahren hatte er den christlichen Glauben "wiedergefunden" und ist nun nach seiner Karriere als Wrestler als Pastor tätig.

Wrestlingkarriere

xxxxxxx (xxxxxxx)

Sonstiges

Finisher

Signature Moves

Tag Teams

Zeitraum Name Mitglieder
1979/1988
Ted DiBiase & André The Giant
1985-1993
Stan Hansen & Ted DiBiase
1992-1993
Irwin R. Schyster & Ted DiBiase

Stables

Zeitraum Name Mitglieder
1982-1983
1994-1996
1996-1998

Manager

Gemanagte Superstars

Spitznamen

  • "The Million Dollar Man" Ted DiBiase
  • "Trillionaire Ted"

Einzugsmusik

Titel & Auszeichnungen

Titel

Auszeichnungen

Tuniersiege

Mediale Aktivitäten

Filme

  • 1978: Paradise Alley
  • 2010: Wrestling with Faith (Noch in Produktion)
  • 2011: The Price of Fame

Bücher

  • Every Man has his Price: The True Story of Wrestling's Million Dollar Man (1997)
  • Wrestling with God (2001)
  • Ted DiBiase: The Million Dollar Man (2008)