The Godfather

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Charles Wright

The Godfather

Daten
Ringname(n) The Godfather
Baron Smedly
The Godfather
The Goodfather
Kama "The Supreme Fighting Machine"
Kama Mustafa
Papa Shango
Pimp Father
Rocky Las Vegas
Sir Charles
The Soultaker
Organisation Independent Promotions
Körpergröße 198 cm
Kampfgewicht 150 kg
Geburt 16.Mai 1961
Las Vegas, Nevada
Wohnsitz Las Vegas, Nevada
Angekündigt aus Parts Unknown
Red-light district
Trainiert von The Monster Factory
Larry Sharpe
Debüt 16. September 1989
Ruhestand Dezember 2002

Abseits des Wrestlings

Charles Wright, besser bekannt unter seinem Ringnamen The Godfather, wurde am 16.Mai 1961 in Las Vegas, Nevada geboren. Seinen Bekanntheitsgrad stieg zu seinen Zeiten bei World Wrestling Federation, wo er auch auch Papa Shango antrat. Nach seinem Rücktritt im Dezember 2002 übernahm er die Geschäftsleitung eines Strip Club. Charles Wrights ist verheiratet und hat vier Kinder.

Wrestlingkarriere

xxxx (xxxx)

Sonstiges

Finisher

Signature Moves

Tag Teams

Zeitraum Name Mitglieder
1998-2001
The Godfather & Val Venis
2000-2001
Bull Buchanan & Goodfather

Stables

Zeitraum Name Mitglieder
1994-1996
1997-1998
1998
2000-2001

Manager

Spitznamen

  • "The Sultan of Voodoo"
  • Kama "The Supreme Fighting Machine"
  • "The Leader Of The Ho Train"

Einzugsmusik

  • World Wrestling Federation
    • 1992-1993: "The Shango Tango" von Jim Johnston
    • 1995: "It's All About the Money" von Jimmy Hart & J.J.Maguire
    • 1997-1998: "Nation of Domination" von J.Johnston
    • 1998-1999: "The Ho Train" von J.Johnston
    • 2000: "Pimpin' Ain't Easy" von ICE T und Jim Johnston

Titel & Auszeichnungen

Titel

Auszeichnungen

Mediale Aktivitäten

Bücher

  • Kultgimmicks: Wrestling (2011)