The Nexus

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
The Nexus
The Nexus Originalbesetzung (Ohne Bryan)

The Nexus Originalbesetzung (Ohne Bryan)

Daten
Mitglieder Nexus Mitglieder
Anführer Wade Barrett
CM Punk
Namen The Nexus
The New Nexus
Debüt 7. Juni 2010 (The Nexus)
3. Januar 2011 (The New Nexus)
1. August (Als Tag Team)
Auflösung 26. Dezember 2010 (The Nexus)
1. August 2011 (The New Nexus)
22. August 2011 (Als Tag Team)
Promotion WWE

Gewonnene Titel
1x WWE Championship
3x WWE Tag Team Championship
WWE NXT Season 1

Bei The Nexus handelte es sich bei der Gründung 2010 um ein Stable bestehend aus allen Rookies der ersten Staffel von WWE NXT, welche sich zusammenschlossen, um das Main Roster aufzumischen und ihren Unmut über ihre Darstellung in der Speudo-Reality-Wrestlingshow deutlich zu machen. Sie debütierten bei RAW, indem sie unter der Führung von Wade Barrett durch das Publikum stürmten und den gesamten Ring wortwörtlich auseinander nahmen. Später folgte eine große Fehde gegen John Cena, in deren Verlauf der WWE Superhero kurzzeitig auch Teil des Stables werden musste. Im Januar 2011 übernahm CM Punk die Führung der Gruppe unter dem Namen "The New Nexus", während sich um Barrett, Slater & Gabriel herum bei WWE SmackDown eine Splittergruppe namens The Corre formierte. Durch den "Summer of Punk 2.0" fand das Stable im Juli 2011 ihre endgültiges Ende.

Mitglieder

Alle Mitglieder

Wade Barrett (Anführer The Nexus)

Siehe Hauptartikel Wade Barrett

Daniel Bryan

Siehe Hauptartikel Daniel Bryan

Darren Young

Siehe Hauptartikel Darren Young

Skip Sheffield

Siehe Hauptartikel Skip Sheffield

Michael Tarver

Siehe Hauptartikel Michael Tarver

Justin Gabriel

Siehe Hauptartikel Justin Gabriel

Heath Slater

Siehe Hauptartikel Heath Slater

David Otunga

Siehe Hauptartikel David Otunga

John Cena

Siehe Hauptartikel John Cena

Husky Harris

Siehe Hauptartikel Husky Harris

Michael McGillicutty

Siehe Hauptartikel Michael McGillicutty

CM Punk (Anführer The New Nexus)

Siehe Hauptartikel CM Punk

Mason Ryan

Siehe Hauptartikel Mason Ryan

Versionen des Stables / Mitgliederentwicklung

Mitglieder Zeitraum Anmerkungen
07. Juni 2010 – 11. Juni 2010
Originaler The Nexus, wie er beim Debüt am 7. Juni bei RAW aufgetreten ist.
11. Juni 2010 – 16. August 2010
Nachdem Daniel Bryan von WWE entlassen wurde, agierte The Nexus nur noch zu siebt. Grund für die Entlassung war eine zu große Gewaltanwendung beim Debüt-Angle
16. August 2010 – 22. August 2010
Darren Young verlor ein Match bei RAW gegen John Cena und wurde deshalb eliminiert
22. August 2010 – 03./04. Oktober 2010
Sheffield verletzte sich bei einer Houseshow und fiel mit einem gebrochenen Bein mehrere Monate aus. Verließ die Gruppe nie offiziell
03/04. Oktober 2010 – 25. Oktober 2010
Auch Tarver musste die Gruppe aufgrund einer Verletzung verlassen, dafür zwang man John Cena zu einer Zwangsmitgliedschaft
25. Oktober 2010 – 21. November 2010
Husky Harris und Michael McGillicutty stießen als Neulinge zur Gruppe, beide nahmen an Staffel 2 von WWE NXT teil.
21. November 2010 – Anfang Januar 2011
John Cena wurde nach der WWE Survivor Series 2010 wieder von Barrett gefeuert
Anfang Januar 2011 bis 31.Januar 2011
Barrett wurde aus der Gruppe gekickt, CM Punk übernahm die Führung und änderte den Namen in "The New Nexus". Auch Gabriel und Slater verließen die Gruppe, dafür stieß Mason Ryan eine Woche später neu hinzu. Barrett, Slater und Gabriel gründeten zusammen mit Ezekiel Jackson bei SmackDown die neue Gruppe The Corre
31.Januar 2011 bis 17. Juli 2011
Husky Harris verletzte sich und wurde daher durch einen Punt Kick von Randy Orton aus den Shows geschrieben
17. Juli 2011 bis 22. August 2011
Punk distanzierte sich im Juli 2011 von der Gruppe, um den Summer of Punk 2.0 zu starten. Das Nexus-Attire trug er noch bis zum 11. Juli, das Banner des Stables verschwand am 17. Juli bei Money in the Bank. Mason Ryan fiel wegen einer Verletzung aus dem Juni aus der Gruppe. Nach dem Titelverlust gingen auch Otunga und McGillicutty auseinander

Geschichte

Hintergrund zur Gründung des Stables

Debüt und erste Monate

Fehde gegen John Cena

The New Nexus

Auflösung

Sonstiges

Einzugsmusik

  • "We Are One" by 12 Stones (07. Juni 2010 bis 10. Januar 2011)
  • "This Fire Burns" by Killswitch Engage (17. Januar 2011 bis 14. Juli 2011)
  • "Death Blow" from VideoHelper Production Library (21. Juli 2011; Otunga & McGillicutty)
  • "All About the Power" by S–Preme (28. Juli 2011 bis 22. August 2011; Otunga & McGillicutty)

Titel & Auszeichnungen

Titel

Auszeichnungen

  • WWE
    • Slammy Award for the Shocker of the Year (2010) - The Debut of The Nexus
  • Pro Wrestling Illustrated
    • PWI Feud of the Year (2010) vs. WWE
    • PWI Most Hated Wrestler of the Year (2010)
    • PWI Rookie of the Year (2010) David Otunga

Siehe auch

The Corre