Tommy Dreamer

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Thomas James Laughlin

Tommy Dreamer

Daten
Ringname(n) Tommy Dreamer
T.D. Madison
Bobby Ocean
Organisation Independent Promotions
Körpergröße 188 cm
Kampfgewicht 116 kg
Geburt 13. Februar 1971
Yonkers, New York
Wohnsitz New York City, New York
Angekündigt aus Yonkers, New York
Trainiert von Johnny Rodz
Debüt 29.Oktober 1989

Abseits des Wrestlings

Thomas James Laughlin, besser bekannt unter seinem Ringnamen Tommy Dreamer, wurde am 13. Februar 1971 in Yonkers, New York geboren. Dreamer ist mit Beulah McGillicutty verheiratet und beide haben einen Sohn und eine Tochter. Er arbeitet in der Regel nur noch hinter den Kulissen, ist aber nach wie vor ein ativer Wrestler und tritt einige wenige Male aktiv an. Neben seiner eigenen Promotion ist er auch bei TNA angestellt.

Wrestlingkarriere

xxxxxxx (xxxxxxx)

Sonstiges

Finisher

Signature Moves

Tag Teams

Zeitraum Name Mitglieder
1991-1992
TD Madison & GQ Madison

Stables

Zeitraum Name Mitglieder
2000-2001
Christian York, Joey Matthews & Tommy Dreamer
2001
2007
2010

Manager

Schüler

Spitznamen

  • "The Innovator of Violence"
  • "The Heart and Soul of ECW"
  • "The Father of Extreme"
  • "The Godfather of ECW"

Einzugsmusik

Titel & Auszeichnungen

Titel

Auszeichnungen

Mediale Aktivitäten

Fernsehen

  • 2000: Early Edition: Mel Schwartz, Bounty Hunter

DVDs

  • ECW vs. USWA: Civil War of the 90s (1997)
  • Best of the Arena (2004)
  • Best of Tommy Dreamer 2: The Extreme
  • Best of Tommy Dreamer: Innovator of Violence
  • Dreamer vs. Raven Special Edition
  • Hardcore Feuds: Civil War Continue
  • Hardcore Feuds: Dreamer vs. Lee
  • Hardcore Feuds: Raven vs. Dreamer

Bücher

  • The Rise & Fall of ECW: Extreme Championship Wrestling (2006)