WWE Backlash 2003

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Backlash 2003
WWE Backlash 2003.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 27. April 2003
Halle Worcester Centrum
Ort Worcester, Massachusetts
Zuschauerzahl 10.000
Letzte Veranstaltung WrestleMania XIX
Nächste Veranstaltung Judgment Day 2003
Event Backlash
Letztes Event Backlash 2002
Nächstes Event Backlash 2004

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1H Scott Steiner gewann gegen Rico Singles Match 02:27
2 Team Angle (Shelton Benjamin & Charlie Haas) (c) gewannen gegen Los Guerreros (Eddie & Chavo Guerrero) via Pin an Chavo durch Haas, nachdem dieser bei einem Suplexversuch Chavos auf diesem landete. Tag Team Match um den WWE Tag Team Championship 15:03
3 Sean O'Haire (mit Roddy Piper) gewann gegen Rikishi via Pin nach der Prophecy. Singles Match 04:52
4 Rob Van Dam & Kane (c) gewannen gegen The Dudley Boyz (Bubba Ray & D-Von Dudley) via Pin an Bubba durch RVD nach dem Five-Star Frog Splash. Tag Team Match um den World Tag Team Championship mit Chief Morley als Special Guest Referee. 13:01
5 Jazz (mit Theodore Long) gewann gegen Trish Stratus (c) via Pin durch einen Einroller. Singles Match um den WWE Womens Championship 05:50
6 Big Show gewann gegen Rey Mysterio via Pin nach einem Chokeslam. Singles Match 03:47
7 Brock Lesnar (c) gewann gegen John Cena via Pin nach dem F-5. Singles Match um den WWE Championship 15:14
8 Triple H, Ric Flair & Chris Jericho gewannen gegen Shawn Michaels, Kevin Nash & Booker T via Pin an Nash durch Triple H nach einem Schlag mit dem Vorschlaghammer. Six-man Tag Team Match 17:51
9 Goldberg gewann gegen The Rock via Pin nach dem Jackhammer. Singles Match 13:03
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • H – markiert ein Match welches vor dem PPV bei Sunday Night Heat ausgestrahlt wurde