WWE Divas Championship

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
WWE Divas Championship
Seit 2008

Seit 2008

Daten
Aktueller Halter /
Seit 20. September 2015
Promotion World Wrestling Entertainment
Eingeführt 20. Juli 2008
Deaktiviert 03. April 2016

Ehemalige Namen
WWE Unified Divas Championship

Der WWE Divas Championship wurde am 06. Juni 2008 eingeführt, erstmals wurde der Titel von Michelle McCool gehalten. Der Titel wurde am 03. April 2016 bei WrestleMania 32 durch den WWE Womens Championship ersetzt.

Geschichte

Der "WWE Divas Championship" wurde am 06. Juni 2008 offiziell eingeführt und konnte an diesem Tage, im Zuge des Great American Bash, die erste Titelträgerin ermitteln. Natalya und Michelle McCool kämpften um den Platz der ersten Trägerin, letztlich setzte sich Michelle McCool durch. Trotz der Brand Extension sollte der Gürtel Brand übergreifend verteidigt werden, da es parallel zu dem Gürtel noch den WWE Womens Championship gab, der zu diesem Zeitpunkt einem festen Brand zugeschrieben wurde. Dieses Konzept wurde aber nach einige Monaten aufgelöst und es folgte eine konkrete Zuordnung, so dass der Divas Championship beim SmackDown Brand verteidigt wurde.

Das bisher einzige Ereignis in der Geschichte des Divas Championship fand im Jahre 2010 statt, da die bisher einzig existierenden Gürtel für die Frauen vereinigt wurden, so dass der WWE Womens Championship eingestellt wurde. Im Zuge der Fehde zwischen Melina (WWE Divas Championship]] und Layla (WWE Womens Championship) wurde der Gürtel beim PPV Night of Champions wiedervereinigt. Das "Unification" Match fand unter Lumberjill Match-Regeln statt und letztlich konnte Michelle McCool als Champion aus dem Match gehen, indem sie sowohl ihre Gegnerin Melina, als auch ihre Freundin Layla besiegte. Mit der Vereinigung führte man nun auch das Grundkonzept des Gürtels wieder ein, so dass er fortan für beide Brands verteidigt wurde, diese Regelung wurde im Jahre 2011 jedoch hinfällig, da man die Brand Extension auflöste.

Design

Seit der Bekanntgabe des Gürtels, wurde das Design nicht verändert. Der Gürtel ist in hellen, pinken/violetten Farben gehalten und bildet die Form eines Schmetterlings.

Informationen zum Divas-Championship

Namen

Name Zeitraum
WWE Divas Championship
20.Juni 2008 - Heute
WWE Unified Divas Championship
2010

Rekorde

Rekord Rekordhalter Einheit
Häufigste Titelgewinne
3 Regentschaften
Meiste Tage als Champ insgesamt
379 Tage (verteilt auf 3 Runs)
Längste Regentschaft
301 Tage
Kürzeste Regentschaft
4 Minuten & 30 Sekunden
Älteste Titelträgerin
33 Jahre
Jüngste Titelträgerin
21 Jahre
Schwerste Titelträgerin
68 kg
Leichteste Titelträgerin
45 kg

Titelhistorie

# Champion Regentschaft Tage Datum des Titelgewinns Ort Veranstaltung Anmerkung
1
1.
155
20.07.2008
Uniondale, NY
Gewann gegen Natalya.
2
1.
216
22.12.2008
Toronto, ON
Maria fungierte als Special Referee.
3
1.
78
26.07.2009
Philadelphia, PA
4
1.
0
12.10.2009
Indianapolis, IN
5
1.
84
12.10.2009
Indianapolis, IN
/
Vakant
/
04.01.2010
Dayton/OH
Die WWE erklärte den Titel für Vakant, da sich Melina am Ende des Jahres 2009 das Kreuzband riss und somit für mehrere Monate ausfiel
6
2.
49
22.02.2010
Indianapolis, IN
Maryse konnte sich im Turnierfinale gegen Gail Kim durchsetzen
7
1.
69
12.04.2010
London, England
Die erste Divas Search Gewinnerin, die diesen Titel errang.
8
1.
56
20.06.2010
Uniondale, NY
Dies war ein Fatal 4-Way Match, mit Beteiligung von Maryse & Gail Kim.
9
2.
35
15.08.2010
Los Angeles, CA
10
2.
63
19.09.2010
Rosemont, IL
Lumberjill Unification Match zur Vereinigung zwischen dem Divas Championship und dem WWE Womens Championship
11
1.
70
21.09.2010
Miami, FL
12
2.
71
30.01.2011
Boston, MA
13
1.
70
11.04.2011
Bridgeport, CT
14
1.
104
20.06.2011
Baltimore, MD
15
1.
204
02.10.2011
New Orleans, LA
16
1.
6
23.04.2012
Detroit, MI
Dies war ein Lumberjill Match
17
1.
140
29.04.2012
Rosemon, IL
Layla pinnte in dem Match nicht Nikki Bella, sondern ihre Schwester Brie Bella, nachdem sie während dem Match tauschten.
18
3.
120
16.09.2012
Boston, MA
Eve ersetzte Kaitlyn in diesem Match, da diese Backstage attackiert wurde.
19
1.
153
14.01.2013
Houston, TX
Wäre Eve Torres in dem Match ausgezählt oder disqualifiert worden, so hätte sie den Titel dennoch verloren.
20
1.
295
16.06.2013
Bridgeport, CT
21
1.
84
07.04 2014
New Orleans, LA
22
2.
48
30.06.2014
Hartford, CT
23
2.
35
17.08.2014
Los Angeles, CA
24
3.
63
21.09.2014
Nashville, TN
Gewann ein Triple Threat Match gegen Nikki Bella und Champion Paige via Submission im Black Widdow an Paige
25
2.
301
23.11.2014
St. Louis, MO
Gewann gegen AJ Lee, nachdem ihre Schwester Brie Bella für die siegreiche Ablenkung sorgte, indem sie Lee küsste
26
1.
196
20.09.2015
Houston, TX
Wenn Nikki disqualifiziert oder ausgezählt worden wäre, hätte sie den Titel verloren
/
Eingestellt
/
/
03.04.2016
Arlington, TX
Lita verkündete bei WrestleMania 32, dass die Siegerin des Triple Threat Match zwischen Charlotte, Becky Lynch und Sasha Banks sich erstmals den WWE Womens Championship holen wird. Infolgedessen wurde der WWE Divas Championship deaktiviert.

---