WWE Judgment Day 2009

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Judgment Day 2009
WWE Judgment Day 2009.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 17. Mai 2009
Halle Allstate Arena
Ort Rosemont, Illinois
Zuschauerzahl 14.822
Letzte Veranstaltung Backlash 2009
Nächste Veranstaltung Extreme Rules 2009
Event Judgment Day
Letztes Event Judgment Day 2008
Nächstes Event Letztes

Informationen zum Event

  • The Miz kam in den Ring und beleidigte John Cena und verglich ihn mit den Chicago Cubs ("He's like a lovable loser, much like the Chicago Cubs."). Danach beleidigte Miz auch noch den anwesenden Alfonso Soriano (ein Spieler der Chicago Cubs). Santino Marella kam nun aber heraus und nannte The Miz einfach Mal The Fiz. Es folgten weitere Beleidigungen und Santino zeigte The Miz nun seine Muskeln. The Miz hatte aber genug und wollte auf Santino einschlagen, doch dieser konnte kontern. Doch The Miz schaffte es dann doch einen DDT zu zeigen. Jetzt verließ er die Halle und Chavo Guerrero kam zum Ring. Chavo zeigte einen Frogsplash gegen Santino und fragte ihn danach wer nun das Schwein sei, in Anspielung auf aussagen Marellas gegen Chavos Tante, Vickie Guerrero.
  • Nach dem WWE Championship Match griffen Ted DiBiase und Cody Rhodes Batista an. Randy Orton half den beiden, doch dann kam Ric Flair zum Ring. Er und Batista konnten die drei aus dem Ring werfen. Danach umarmten sich die alten Freunde.

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1D Mickie James gewann gegen Beth Phoenix (mit Rosa Mendes) Singles Match N/A
2 Umaga gewann gegen CM Punk nach einem Samoan Spike. Singles Match 11:52
3 Christian (c) gewann gegen Jack Swagger durch Roll-Up, Christian hielt bei diesem Pin aber die Hose von Swagger fest. Singles Match um den ECW Championship 09:33
4 John Morrison gewann gegen Shelton Benjamin (mit Charlie Haas) nach einem Starship Pain. Singles Match 10:10
5 Rey Mysterio (c) gewann gegen Chris Jericho nach einem 619 & dem Springboard Splash. Singles Match um den WWE Intercontinental Championship 12:37
6 Batista gewann gegen Randy Orton (c) via DQ, weil Orton dem Referee eine Ohrfeige verpasste. Singles Match um den WWE Championship 14:44
7 John Cena gewann gegen Big Show nach einem Attitude Adjustment. Singles Match 14:57
8 Edge (c) gewann gegen Jeff Hardy nach einem Superplex. Singles Match um den World Heavyweight Championship 19:53
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • D – markiert ein Match welches als Dark Match stattfand

Wrestling-Infos.de DVD Review

Nach Backlash folgt Judgment Day. Judgment Day enthält zwei richtig gute Matches dies ist zu einem das Intercontinental Championship Match zwischen Rey Mysterio und Chris Jericho & zum anderen das World Heavyweight Championship Match zwischen Jeff Hardy und Edge. Das ECW Titelmatch konnte auch überzeugen. Die anderen Matches aber waren doch ehr mittelmäßig – schlecht.

Die Extras lassen wieder mal zu wünschen übrig und es gibt nur ein kurzes Gespräch zwischen Batista & Ric Flair zu betrachten. Am Ende ist Judgment Day auf keinen Fall ein „Knüller PPV“, sondern ehr ein schlechterer. Am Ende komme ich auf folgendes Ergebnis:

Diese DVD verdient eine 3-4 (Befriedigend – Ausreichend)