WWE Night of Champions 2008

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Night of Champions (2008)
WWE Night of Champions 2008 poster.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 29. Juni 2008
Halle American Airlines Center
Ort Dallas, Texas
Zuschauerzahl 16.151
Letzte Veranstaltung One Night Stand 2008
Nächste Veranstaltung The Great American Bash 2008
Event Night of Champions
Letztes Event Vengeance: Night of Champions 2007
Nächstes Event Night of Champions 2009

Interessantes zum Event

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1D Jeff Hardy gewann gegen MVP Singles Match N/A
2 John Morrison & The Miz (c) gewannen gegen Finlay & Hornswoggle via Pin an Hornswoggle. Tag Team Match um den WWE Tag Team Championship 08:46
3 Matt Hardy (c) gewann gegen Chavo Guerrero (mit Bam Neely) via Pin nach einem Twist of Fate. Singles Match um den WWE United States Championship 09:22
4 Mark Henry gewann gegen Kane (c) und Big Show nach einem Big Splash an Kane. Triple Threat Match um den ECW Championship 08:18
5 Ted DiBiase & Cody Rhodes (c) gewannen gegen Hardcore Holly (c) via Pin nach dem Million Dollar Dream durch DiBiase gegen Hardcore Holly. Handicap Match um den WWE World Tag Team Championship 01:28
6 Kofi Kingston gewann gegen Chris Jericho (c) (mit Lance Cade) via Pin nach dem Trouble in Paradise. Singles Match um den WWE Intercontinental Championship 11:00
7 Mickie James (c) gewann gegen Katie Lea Burchill (mit Paul Burchill) via Pin nach einem DDT. Singles Match um den WWE Womens Championship 07:17
8 Edge (c) gewann gegen Batista nachdem Edge sich den Gürtel nahm und damit zu schlug. Singles Match um den World Heavyweight Championship 17:11
9 Triple H (c) gewann gegen John Cena via Pin nach einem Pedigree. Singles Match um den WWE Championship 21:38
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • D – markiert ein Match welches als Dark Match stattfand

Wrestling-Infos.de Review

Dieser PPV reiht sich ehr als schlechter ein. Ich habe lange überlegt welche Note diese DVD bekommt. Triple H vs. John Cena ein sehr gutes Match. Kofi Kingston vs. Chris Jericho gefällt mir auch. Und ich kam zu dieser Note: Diese DVD verdient noch gerade eine 3- (noch befriedigend)