WWE Night of Champions 2015

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Night of Champions 2015
Daten
Promotion WWE
Datum 20. September 2015
Halle Toyota Center
Ort Houston, Texas
Zuschauerzahl 14.369
Letzte Veranstaltung SummerSlam 2015
Nächste Veranstaltung Hell in a Cell 2015
Event Night of Champions
Letztes Event Night of Champions 2014

Ergebnisse

Nr. Matches Stipulation Länge
1P Stardust & The Ascension (Konnor & Viktor) gewannen gegen Neville & The Lucha Dragons (Sin Cara & Kalisto) via Pin an Kalisto durch Stardust nach dem Black Matter 6 Man Tag Team Match 09:50
2 Kevin Owens gewann gegen Ryback (c) via Pin nach einem Einroller Singles Match um den WWE Intercontinental Championship 09:34
3 Dolph Ziggler gewann gegen Rusev (mit Summer Rae) via Pin nach dem Zig Zag Singles Match 13:50
4 The Dudley Boyz (Bubba Ray Dudley & D-Von Dudley) gewannen gegen The New Day (Big E & Kofi Kingston mit Xavier Woods) via DQ nach Eingriff von Xavier Woods Tag Team Match um den WWE Tag Team Championship 09:58
5 Charlotte (mit Paige & Becky Lynch) gewann gegen Nikki Bella] (c) (mit Brie Bella & Alicia Fox) via Submission im Figure Eight Sollte Nikki Bella via DQ oder Countout verlieren, gewinnt Charlotte den Titel um den WWE Divas Championship 12:47
6 The Wyatt Family (Bray Wyatt, Luke Harper & Braun Strowman) gewannen gegen Dean Ambrose, Roman Reigns & Chris Jericho via Referee Stoppage als Strowman den Standing Choke gegen Jericho angesetzt hatte 6 Man Tag Team Match 13:05
7 John Cena gewann gegen Seth Rollins (c) via Pin nach dem AA Singles Match um den WWE United States Championship 15:45
8 Seth Rollins (c) gewann gegen Sting via Pin nach einem Einroller indem er den Scorpion Deathlock auskonterte Singles Match um den WWE World Heavyweight Championship 15:20
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • P – markiert ein Match welches in der Pre-Show stattfinden wird