WWE No Way Out 2009

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
No Way Out 2009
WWE No Way Out 2009.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 15. Februar 2009
Halle KeyArena
Ort Seattle, Washington
Zuschauerzahl 11.200
Letzte Veranstaltung Royal Rumble 2009
Nächste Veranstaltung WrestleMania 25
Event No Way Out
Letztes Event No Way Out 2008
Nächstes Event No Way Out 2012

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1D Melina (c) gewann gegen Beth Phoenix Singles Match um dem WWE Womens Championship /
2 Triple H gewann gegen Edge (c), The Undertaker, Big Show, Jeff Hardy und Vladimir Kozlov Elimination Chamber Match um den WWE Championship 35:55
3 Randy Orton gewann gegen Shane McMahon via Pin nach dem RKO. No Holds Barred Match 18:16
4 Jack Swagger (c) gewann gegen Finlay (mit Hornswoggle) via Pin nach der Gutwrench Powerbomb. Singles Match um den ECW Championship 07:53
5 Shawn Michaels gewann gegen John "Bradshaw" Layfield via Pin nach der Sweet Chin Music. Singles Match 13:17
6 Edge gewann gegen John Cena (c), Rey Mysterio, Chris Jericho, Mike Knox und Kane. Vor dem Match attackierte Edge Kofi Kingston und ersetzte ihn im Match. Elimination Chamber Match um den World Heavyweight Championship 29:46
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • D – markiert ein Match welches als Dark Match stattfand

Elimination Chamber Einzüge und Eliminierungen (SmackDown)

Eliminierung Wrestler Einzug Eliminiert durch Methode der Eliminierung Zeit
1 Edge 1 Hardy Pin durch einen Einroller. 02:59
2 Vladimir Kozlov 3 The Undertaker Pin nach dem Last Ride. 22:57
3 Big Show 4 Triple H Pin nach einer Swanton Bomb von Jeff Hardy von einer der Kammern. 26:09
4 Jeff Hardy 2 The Undertaker Pin nach dem Tombstone Piledriver. 28:28
5 Undertaker 6 Triple H Pin nach dem Pedigree. 35:55
6 Triple H 5 Gewinner N/A N/A

Elimination Chamber Einzüge und Eliminierungen (Raw)

Eliminierung Wrestler Einzug Eliminiert durch Methode der Eliminierung Zeit
1 Kane 3 Mysterio Pin nach einem Seated Senton vom Dach einer Kammer. 09:37
2 Mike Knox 4 Jericho Pin nach dem Codebreaker. 14:42
3 John Cena 6 Edge Pin nach dem Spear. 22:22
4 Chris Jericho 2 Mysterio Pin als Mysterio die Walls of Jericho konterte. 23:54
5 Rey Mysterio 1 Edge Pin nach dem Spear. 29:46
6 Edge 5 Gewinner N/A N/A

Wrestling-Infos.de Review

Ich finde es super das wir die letzten 2 Jahre bei No Way Out immer zwei Elimination Chamber Matches sehen konnten. Dieses Jahr haben mir diese auch wieder gut gefallen, doch ein Entertainer wie Mike Knox gehört wirklich nicht in so ein Match. Auch der überraschungs Teilnehmer beim Raw Elimination Chamber hat es in sich. Mehr wird nicht verraten! Das No Holds Barred Match war auch richtig toll und dieses Match sollte sich jeder Wrestling Fan mal anschauen. Das ECW Titelmatch war mittelmäßig und zum All our Nothing Match sage ich nur es stand für Shawn Michaels alles auf dem Spiel. No Way Out hat es echt verdient in jeder DVD Sammlung zu stehen. Am Ende komm ich auf folgendes Ergebnis:

Diese DVD verdient eine 2 (GUT)