WWE Slammy Award

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Seite befindet sich derzeit noch in Bearbeitung.

Slammy Award Zeremonien

Ausgabe Datum Ort
??.12.1986
Baltimore, Maryland
17.12.1987
Atlantic City, New Jersey
30.03.1996
Anaheim, California
21.03.1997
Chicago, Illinois
08.12.2008
Philadelphia, Pennsylvania
14.12.2009
Corpus Christi, Texas
13.12.2010
New Orleans, Louisiana
12.12.2011
Norfolk, Virginia
17.12.2012
Philadelphia, Pennsylvania
09.12.2013
Seattle, Washington
08.12.2014
Greenville, South Carolina

Top 10 Slammy Award Moments

Top 10 Slammy Award Moments war eine Show, die am 23.02.2008 auf WWE.com ausgestrahlt wurde, bei welcher die 10 besten Momente der Slammy Awards gekrönt wurden.

Platz Moment Jahr
1.
Die WWF Superstars performen "If You Only Knew".
2.
Owen Hart nimmt seinen zweiten Slammy Award, für welchen er übrigens nicht einmal nominiert war, entgegen und Vader konfrontiert Hart daraufhin.
3.
Bret Hart gewinnt den Award für das beste Video.
4.
Freddie Blassie wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
5.
Vince McMahon performt "Stand Back".
6.
Stone Cold Steve Austin gewinnt den Award der Redefreiheit.
7.
Shawn Michaels verspricht, dass sein Entrance bei WrestleMania XII die Show stehlen wird.
8.
Todd Pettengill eröffnet die Slammy Awards.
9.
Der Brawl von Jim Duggan und Harley Race.
10.
Die WWF Superstars performen "Land of a Thousand Dances"