WWE SummerSlam 2006

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
SummerSlam (2006)
WWE SummerSlam 2006.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 20. August 2006
Halle TD Banknorth Garden
Ort Boston, Massachusetts
Zuschauerzahl 16.168
Letzte Veranstaltung The Great American Bash 2006
Nächste Veranstaltung Unforgiven 2006
Event SummerSlam
Letztes Event SummerSlam 2005
Nächstes Event SummerSlam 2007

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1D Carlito gewann gegen Rob Conway nach einem Back Cracker. Singles Match 04:20
2 Chavo Guerrero gewann gegen Rey Mysterio nach einem Frog Splash. Singles Match 10:59
3 Big Show (c) gewann gegen Sabu nach einem Chokeslam durch einen Tisch. Extreme Rules Match um den ECW World Championship 08:30
4 Hulk Hogan gewann gegen Randy Orton nach einem Leg Drop. Singles Match 10:56
5 Ric Flair gewann gegen Mick Foley (mit Melina) durch Aufgabe Foleys, als Flair davor war Melina mit einem mit Stacheldraht umwickelten Baseballschläger zu schlagen. I Quit Match 12:47
6 Batista gewann gegen King Booker (c) (mit Queen Sharmell) via DQ durch Eingreifen von Queen Sharmell. Singles Match um den World Heavyweight Championship 10:30
7 D-Generation X (Triple H & Shawn Michaels) gewannen gegen Vince & Shane McMahon nach einer Sweet Chin Music von Michaels und einem Pedigree von Triple H an Vince. Tag Team Match 13:02
8 Edge (c) (mit Lita) gewann gegen John Cena nachdem Edge Cena mit einem Schlagring am Hinterkopf traf. Singles Match um den WWE Championship 15:41
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • D – markiert ein Match welches als Dark Match stattfand