WWE SummerSlam 2014

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
SummerSlam (2014)
WWE SummerSlam 2014 poster.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 17. August 2014
Halle Staples Center
Ort Los Angeles, California
Zuschauerzahl 17.537
Letzte Veranstaltung Battleground 2014
Nächste Veranstaltung Night of Champions 2014
Event SummerSlam
Letztes Event SummerSlam 2013
Nächstes Event SummerSlam 2015

Informationen zum Event

  • Während des Lumberjack Matches verlagerte sich das Match nach draußen in den Zuschauerbereich. Corporate Kane kam heraus und befahl den Lumberjacks, die beiden Kontrahenten zurück in den Ring zu befördern. Rollins spekulierte mit der Flucht, wurde aber von Face-Lumberjacks zurück in den Ring getragen. Als Ambrose im Ring die Oberhand gewann, folgte plötzlich ein Angriff von Corporate Kane, der den Sieg verhinderte. Ein wilder Lumberjack-Brawl entfachte im Ring, doch Ambrose konnte den Ring leeren. Ambrose kümmerte sich um Luke Harper & Erick Rowan, ehe Rollins die Situation nutzte und einen Schlag mit dem Koffer ausführte.
  • Die Lumberjacks in dem Match waren: Big E, Bo Dallas, Cesaro, Curtis Axel, Damien Sandow, Erick Rowan, Fandango, Goldust, Heath Slater, Jey Uso, Jimmy Uso, Kane, Kofi Kingston, Luke Harper, R-Truth, Rob Van Dam, Ryback, Sin Cara, Stardust und Titus O'Neil.
  • Nachdem Brie Bella die Oberhand gewinnen konnte, kam Triple H heraus und lenkte Brie ab. Auch Nikki Bella schritt zum Ring. Beim Pin von Brie wurde der Referee von HHH herausgezogen. Brie Bella wehrte sich und zeigte einen Dropkick gegen HHH, ehe sich die zwei Schwestern Stephanie widmen wollten. Doch statt Stephanie, schlug Nikki ihre Schwester nieder, sodass ihren Finisher zeigen konnte.
  • Kurz nach Start des WWE World Heavyweight Championship Matches zeigte Brock Lesnar bereits seinen Finisher, welcher zu einem 2 Count führte. Allgemein glich das Match eher einem langen Squash, obwohl Cena einige “Comebacks” mitsamt einem AA zeigte. Brock Lesnar zeigte während des Matches um die 15 German Suplex.

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1P Rob Van Dam gewann gegen Cesaro via Pin nach dem Five Star Frogplash. Singles Match 07:59
2 Dolph Ziggler gewann gegen The Miz (c) via Pin nach dem ZigZag. Singles Match um den WWE Intercontinental Championship 07:50
3 Paige gewann gegen AJ Lee (c) via Pin nach einem Rampaige DDT. Singles Match um den WWE Divas Championship 04:35
4 Rusev (mit Lana) gewann gegen Jack Swagger (mit Zeb Colter) via KO im Accolade. Flag Match 08:51
5 Seth Rollins gewann gegen Dean Ambrose via Pin nach einem Schlag mit dem MitB Koffer. Lumberjack Match 10:52
6 Bray Wyatt gewann gegen Chris Jericho via Pin nach einer zweiten Sister Abigail. Singles Match 12:15
7 Stephanie McMahon gewann gegen Brie Bella via Pin nach dem Pedigree. Singles Match 11:15
8 Roman Reigns gewann gegen Randy Orton via Pin nach dem Spear. Singles match 16:21
9 Brock Lesnar (mit Paul Heyman) gewann gegen John Cena (c) via Pin nach dem F-5. Singles Match um den WWE World Heavyweight Championship 16:15
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • P – markiert ein Match welches in der Pre-Show stattfand