WWE SummerSlam 2015

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
SummerSlam 2015
WWE SummerSlam 2015.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 23. August 2015
Halle Barclays Center
Ort Brooklyn, New York
Zuschauerzahl 15.589
Letzte Veranstaltung Battleground 2015
Nächste Veranstaltung Night of Champions 2015
Event SummerSlam
Letztes Event SummerSlam 2014

Ergebnisse

Nr. Matches Stipulation Länge
1 Sheamus gewann gegen Randy Orton via Pin nach 2 Brogue Kicks Singles Match 12:13
2 The New Day (Kofi Kingston & Big E) (mit Xavier Woods) gewannen gegen The Prime Time Players (Darren Young & Titus O'Neil) (c), The Lucha Dragons (Sin Cara und Kalisto) und Los Matadores (Diego und Fernando) via Pin von Kingston an einem der Matadores Tag Team Match um den WWE Tag Team Championship 11:20
3 Dolph Ziggler (mit Lana) vs. Rusev (mit Summer Rae) endete im Double Countout, nachdem beide es nicht mehr rechtzeitig zurück in den Ring schafften Singles Match 12:05
4 Stephen Amell und Neville gewannen gegen Stardust und King Barrett via Pin von Neville an Barrett nach dem Red Arrow Tag Team Match 07:34
5 Ryback (c) gewann gegen The Miz und Big Show via Pin nach einem KO Punch von Show an Miz Triple Threat Match um den WWE Intercontinental Championship 22:11
6 Roman Reigns und Dean Ambrose gewannen gegen Bray Wyatt und Luke Harper via Pin von Reigns an Wyatt nach einem Spear Tag Team Match 11:10
7 Seth Rollins (c) gewann gegen John Cena (c) via Pin nach einem Pedigree auf einen Stuhl Singles Match um den WWE World Heavyweight Championship & WWE United States Championship 19:29
8 Team PCB (Paige, Charlotte & Becky Lynch) gewannen gegen Team Bella (Nikki Bella, Brie Bella & Alicia Fox) und Team Bad (Naomi, Sasha Banks & Tamina) via Stipulation Triple Threat Divas Tag Team Elimination Match 15:20
9 Kevin Owens gewann gegen Cesaro via Pin nach einer Pop-Up Powerbomb Singles Match 14:20
10 The Undertaker gewann gegen Brock Lesnar (mit Paul Heyman) via Technical Submission im Hells Gate Singles Match 17:20
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler