WWE Unforgiven 2003

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Unforgiven 2003
WWE Unforgiven 2003.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 21. September 2003
Halle Giant Center
Ort Hershey, Pennsylvania
Zuschauerzahl 10.347
Letzte Veranstaltung SummerSlam 2003
Nächste Veranstaltung No Mercy 2003
Event Unforgiven
Letztes Event Unforgiven 2002
Nächstes Event Unforgiven 2004

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1H Maven gewann gegen Steven Richards (mit Victoria) Singles Match 05:13
2 The Dudley Boyz (Bubba Ray Dudley & D-Von Dudley) gewannen gegen Rob Conway und La Résistance (Sylvain Grenier & René Duprée) (c) via Stipulation nach einem 3D an Dupree durch einen Tisch. Handicap Tag Team Tables Match um den World Tag Team Championship 10:17
3 Test (mit Stacy Keibler) gewann gegen Scott Steiner via Pin nach einem Big Boot. Vorher verpasste Keibler Steiner versehentlich einen Schlag mit einem Stuhl. Singles Match um die Dienste von Keibler; da Test gewann, sicherte er sich auch Steiner's Dienste. 06:56
4 Randy Orton (mit Ric Flair) gewann gegen Shawn Michaels via Pin nach einigen Schlägen mit einem Schlagring. Singles Match 18:47
5 Trish Stratus & Lita gewannen gegen Molly Holly & Gail Kim via Pin an Molly Holly durch Lita nach einem Moonsault. Tag Team Match 06:46
6 Kane gewann gegen Shane McMahon via Stipulation nachdem Shane bei einem Leap of Faith vom TitanTron danebenflog.. Last Man Standing Match 19:42
7 Christian (c) gewann gegen Chris Jericho und Rob Van Dam via Pin an RVD nachdem dieser mit einem Frog Splash auf den Titel flog. Triple Threat Match um den WWE Intercontinental Championship 19:03
8 Al Snow & Jonathan Coachman gewannen gegen Jim Ross & Jerry Lawler via Pin von Coachman an Ross nach eingreifen Jerichos. Tag Team Match um das Recht, die Kommentatoren bei Raw zu sein. 08:16
9 Goldberg gewann gegen Triple H (c) via Pin nach dem Jackhammer. Singles Match um den World Heavyweight Championship; Triple H kann den Titel durch DQ oder Count-Out verlieren, wenn Goldberg verliert, wird er gefeuert. 14:57
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • H – markiert ein Match welches vor dem PPV bei Sunday Night Heat ausgestrahlt wurde