WWE Vengeance 2004

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
Vengeance 2004
WWE Vengeance 2004.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 11. Juli 2004
Halle Hartford Civic Center
Ort Hartford, Connecticut
Zuschauerzahl 7.000
Letzte Veranstaltung The Great American Bash 2004
Nächste Veranstaltung SummerSlam 2004
Event Vengeance
Letztes Event Vengeance 2003
Nächstes Event Vengeance 2005

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1H Tyson Tomko (mit Trish Stratus) gewann gegen Val Venis (mit Nidia) via Pin nach einem Big Boot. Singles Match 02:52
2 Tajiri & Rhyno gewannen gegen Garrison Cade & Jonathan Coachman via Pin an Coachman durch Rhyno nach einem Roundhouse Kick von Tajiri. Tag Team Match 07:30
3 Batista gewann gegen Chris Jericho via Pin nach der Batista Bomb. Singles Match 12:19
4 La Résistance (Róbert Conway & Sylvain Grenier) (c) gewannen gegen Ric Flair & Eugene via DQ nachdem Eugene den Ringrichter schubste. Tag Team Match um den World Tag Team Championship 12:30
5 Matt Hardy (mit Lita) gewann gegen Kane via Pin. No Disqualification Match 10:34
6 Edge gewann gegen Randy Orton (c) via Pin nach dem Spear. Singles Match um den WWE Intercontinental Championship 26:36
7 Victoria gewann gegen Molly Holly via Pin nach einem Superkick. Singles Match 06:22
8 Chris Benoit (c) gewann gegen Triple H via Pin nach einem Einroller. Singles Match um den World Heavyweight Championship 29:06
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • H – markiert ein Match welches vor dem PPV bei Sunday Night Heat ausgestrahlt wurde