WWF Insurrextion 2000

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
WWF Insurrextion 2000
WWF Insurrextion 2000.jpg
Daten
Promotion World Wrestling Federation
Datum 06. Mai 2000
Halle Earls Court
Ort London, England
Zuschauerzahl 17.000
Letzte Veranstaltung Backlash 2000
Nächste Veranstaltung Judgment Day 2000
Event Insurrextion
Letztes Event Erstes
Nächstes Event Insurrextion 2001

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1 Too Cool (Grand Master Sexay & Scotty 2 Hotty) gewannen gegen Perry Saturn & WWF Light Heavyweight Champion Dean Malenko Tag Team Match 07:00
2 Kane (mit Paul Bearer) gewann gegen Bull Buchanan Singles Match 03:31
3 Road Dogg (mit Tori) gewann gegen Bradshaw Singles Match 05:58
4 The Kat (mit Mae Young) gewann gegen Terri Runnels (mit The Fabulous Moolah) Arm Wrestling Match 00:34
5 Big Show & Rikishi gewannen gegen The Dudley Boyz (Bubba Ray & D-Von) Tag Team Match 07:10
6 Kurt Angle gewann gegen Chris Benoit Singles Match 06:04
7 The British Bulldog gewann gegen Crash Holly (c) Hardcore Match um den WWF Hardcore Championship 03:37
8 The Hardy Boyz (Matt Hardy & Jeff Hardy) gewannen gegen Edge & Christian (c) via DQ. Tag Team Match um den WWF Tag Team Championship 12:53
9 Eddie Guerrero (c) (mit Chyna) gewann gegen Chris Jericho Singles Match um den WWF European Championship 12:56
10 The Rock (c) gewann gegen Shane McMahon (mit Mr. McMahon) und Triple H (mit Stephanie McMahon-Helmsley) Triple Threat Match um den WWF Championship 15:37
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler