WWF King of the Ring 1998

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
King of the Ring 1998
WWF King of the Ring 1998.jpg
Daten
Promotion World Wrestling Federation
Datum 28. Juni 1998
Halle Civic Arena
Ort Pittsburgh, Pennsylvania
Zuschauerzahl 17.087
Letzte Veranstaltung Over the Edge: In Your House
Nächste Veranstaltung Fully Loaded: In Your House
Event King of the Ring
Letztes Event King of the Ring 1997
Nächstes Event King of the Ring 1999

Turnierablauf

Runde Match Länge
Erste Runde The Rock gewann gegen Vader via Pin. 04:41
Erste Runde Triple H gewann gegen X-Pac via Count-Out. 05:11
Erste Runde Owen Hart gewann gegen Scorpio via Submission. 05:16
Erste Runde Dan Severn gewann gegen D'Lo Brown via Submission. 03:08
Erste Runde Ken Shamrock gewann gegen Kama Mustafa via Submission. 02:43
Erste Runde Mark Henry gewann gegen Terry Funk via Pin. 04:55
Erste Runde Jeff Jarrett gewann gegen Faarooq via Pin. 03:32
Erste Runde Marc Mero gewann gegen Steve Blackman via Pin. 02:57
Viertelfinale The Rock gewann gegen Triple H via Pin. 08:08
Viertelfinale Dan Severn gewann gegen Owen Hart via Submission. 03:00
Viertelfinale Ken Shamrock gewann gegen Mark Henry via Pin. 04:37
Viertelfinale Jeff Jarrett gewann gegen Marc Mero via Pin. 04:31
Halbfinale The Rock gewann gegen Dan Severn via Pin. 04:25
Halbfinale Ken Shamrock gewann gegen Jeff Jarrett via Submission. 05:29
Finale Ken Shamrock gewann gegen The Rock via Submission. 14:09

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1 The Headbangers (Mosh & Thrasher) und Taka Michinoku gewannen gegen Kaientai (Funaki, Men's Teioh & Dick Togo) Six-Man Tag Team Match 06:44
2 Ken Shamrock gewann gegen Jeff Jarrett (mit Tennessee Lee) King of the Ring Halbfinale 05:29
3 The Rock gewann gegen Dan Severn King of the Ring Halbfinale 04:25
4 Too Much (Brian Christopher & Scott Taylor) gewannen gegen Al Snow & Head Tag Team Match mit Jerry Lawler als Special Guest Referee. 08:26
5 X-Pac (with Chyna) gewann gegen Owen Hart Singles Match 08:30
6 The New Age Outlaws (Road Dogg & Billy Gunn) (c) (mit Chyna) gewannen gegen The New Midnight Express (Bombastic Bob & Bodacious Bart) (mit James E. Cornette) Tag Team Match um den WWF Tag Team Championship 09:34
7 Ken Shamrock gewann gegen The Rock King of the Ring Finale 14:09
8 The Undertaker gewann gegen Mankind Hell in a Cell Match 17:00
9 Kane (mit Paul Bearer) gewann gegen Stone Cold Steve Austin (c) First Blood Match um den WWF Championship; wenn Kane verliert, steckt er sich selbst in Brand. 15:58
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler