WWWF United States Tag Team Championship

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
WWWF United States Tag Team Championship
Der US Tag Team Championship

Der US Tag Team Championship

Daten
Aktueller Halter /
Promotion World Wide Wrestling Federation
Brand /
Eingeführt Juli 1958
Deaktiviert 29.Juli 1967

Ehemalige Namen
NWA United States Tag Team Championship (Northeast)

Der "WWWF United States Tag Team Championship" wurde im Jahre 1958 eingeführt und konnte 9 Jahre bestehen. Der Titel war während seiner aktiven Zeit auch Teil der National Wrestling Alliance. Am 29.Juli 1967 folgte dann die Deaktivierung.

Geschichte

Unter dem Namen "NWA United States Tag Team Championship (Northeast)" debütierte der Gürtel erstmals bei World Wide Westling Federation, doch zu dieser Zeit war die WWWF ein Teil der National Wrestling Alliance, so dass der Titel unter ihrem Namen geführt wurde. Die Promotion "WWWF" trat damals unter dem Namen Capitol Wrestling Corporation auf. Wie der Name schon vermuten lässt, war der Titel nur für den Gebiet "Nordosten" zuständig, denn zur damaligen Zeit waren die Wrestling-Promotion auf Territorien verteilt.

Statistiken zum WWWF United States Tag Team Championship

Namen

Name Zeitraum
NWA United States Tag Team Championship (Northeast Version)
1958 - 1964
WWWF United States Tag Team Championship
1964 - 1967

Rekorde

Rekord Rekordhalter Einheit
Häufigste Titelgewinne als Team
4 Regentschaften
Häufigste Titelgewinne als Single Wrestler
6 Regentschaften
Meiste Tage als Champions insgesamt
514 Tage (verteilt auf 3 Runs)
Längste Regentschaft
409 Tage
Kürzeste Regentschaft
5 Tage
Älteste Titelträger
Jüngste Titelträger
Schwerste Titelträger
Leichteste Titelträger

Titelhistore

# Champion Regentschaft Tage Datum des Titelgewinns Ort Veranstaltung Anmerkung
1
1.
Juli 1958
Kansas City, MO
Live Event
Gewannen gegen Hans Schmidt und Dick the Bruiser in einem Turnierfinale.
2
1.
98
04.09.1958
Washington, D.C.
Live Event
3
2.
167
11.12.1958
Washington, D.C.
Live Event
4
2.
96
27.05.1959
Bridgeport, CT
Live Event
/
Vakant
/
31.08.1959
/
/
Titel wurden vakantiert, da Eddie Graham die Promotion verließ.
5
1.
119
14.11.1959
West Hempstead, NY
Live Event
Gewannen gegen Mark Lewin & Don Curtis in einem Turnierfinale.
6
3.
49
12.03.1960
New Haven, CT
Live Event
Eddie Graham kehrte zurück und übernahm den Titel von Johnny Valentine.
7
1.
14
02.04.1960
New Haven, CT
Live Event
8
4.
7
16.04.1960
New Haven, CT
Live Event
9
2.
89
23.04.1960
Chicago, IL
Live Event
10
1.
18
21.07.1960
Washington, D.C.
Live Event
11
3.
16
08.08.1960
Washington, D.C.
Live Event
12
2.
87
24.08.1960
Bridgeport, CT
Live Event
13
1.
9
19.11.1960
Teaneck, NJ
Live Event
14
3.
409
28.11.1960
Washington, D.C.
Live Event
Gewannen gegen Johnny Valentine & Chief Big Hart in einem Title Match.
15
1.
175
11.01.1962
Washington, D.C.
Live Event
16
1.
245
05.07.1962
Washington, D.C.
Live Event
17
1.
70
07.03.1963
Washington, D.C.
Live Event
Titel wurde während der Regentschaft in "WWWF United States Tag Team Championship" umbenannt.
18
1.
182
16.05.1996
Washington, D.C.
Live Event
19
1.
44
14.11.1963
Washington, D.C.
Live Event
20
1.
28.12.1963
Teaneck, NJ
Live Event
21
1.
Februar 1964
New Haven, CT
Live Event
22
1.
321
20.03.1964
New Haven, CT
Live Event
23
1.
63
04.02.1965
Washington, D.C.
Live Event
24
1.
119
08.04.1965
Washington, D.C.
Live Event
25
1.
200
05.08.1965
Washington, D.C.
Live Event
26
1.
213
21.02.1966
New York, NY
Live Event
27
1.
77
22.09.1966
Washington, D.C.
Live Event
28
1.
08.12.1966
Washington, D.C.
Live Event
Dies war ein Matcharten#Two out of Three Falls Match. Johnny Valentine, der an diesem Abend Heel turnte.
29
1.
Juni 1967
Atlantic City, NJ
Live Event
30
1.
14
10.07.1967
Atlantic City, NJ
Live Event
31
1.
24.07.1967
Atlantic City, NJ
Live Event
Fünf Tage später wurde der Titel deaktiviert.