WrestleMania IV

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
WrestleMania IV
WrestleMania IV.jpg
Daten
Promotion World Wrestling Federation
Datum 27. März 1988
Halle Historic Atlantic City Convention Hall
Ort Atlantic City, New Jersey
Zuschauerzahl 18.165
Letzte Veranstaltung Royal Rumble 1988
Nächste Veranstaltung SummerSlam 1988
Event WrestleMania
Letztes Event WrestleMania III
Nächstes Event WrestleMania V

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1 Bad News Brown gewann durch die Eliminierung von Bret Hart. 20-Man Battle Royal 10:40
2 Ted DiBiase (mit Virgil und André The Giant) gewann gegen Jim Duggan First Round Tournament Match 04:54
3 Don Muraco (mit Billy Graham) gewann gegen Dino Bravo (mit Frenchy Martin) via DQ. First Round Tournament Match 04:53
4 Greg Valentine (mit Jimmy Hart) gewann gegen Ricky Steamboat (mit Little Dragon) First Round Tournament Match 09:12
5 Randy Savage (mit Miss Elizabeth) gewann gegen Butch Reed (mit Slick) First Round Tournament Match 05:07
6 One Man Gang (mit Slick) gewann gegen Bam Bam Bigelow (mit Oliver Humperdink) via Count-Out. First Round Tournament Match 02:56
7 Rick Rude (mit Bobby Heenan) vs. Jake Roberts endet im Time-Limit Draw. First Round Tournament Match 15:00
8 The Ultimate Warrior defeated Hercules (mit Bobby Heenan) Singles Match 04:29
9 Hulk Hogan vs. André The Giant (mit Ted DiBiase und Virgil) endet im Double DQ. Quarter-Final Tournament Match 05:22
10 Ted DiBiase gewann gegen Don Muraco (mit Billy Graham) Quarter-Final Tournament Match 05:44
11 Randy Savage (mit Miss Elizabeth) gewann gegen Greg Valentine (mit Jimmy Hart) Quarter-Final Tournament Match 06:06
12 Brutus Beefcake gewann gegen The Honky Tonk Man (c) (mit Jimmy Hart und Peggy Sue) via DQ. Singles Match um den WWF Intercontinental Championship 06:30
13 The Islanders (Haku & Tama) und Bobby Heenan gewann gegen The British Bulldogs (Davey Boy Smith & Dynamite Kid) und Koko B. Ware Six-Man Tag Team Match 07:30
14 Randy Savage (mit Miss Elizabeth) gewann gegen One Man Gang (mit Slick) via DQ. Semi-Final Tournament Match 04:05
15 Demolition (Ax & Smash) (mit Mr Fuji) gewann gegen Strike Force (Rick Martel & Tito Santana) (c) Tag Team Match WWF Tag Team Championship 12:33
16 Randy Savage (mit Miss Elizabeth und Hulk Hogan) gewann gegen Ted DiBiase (mit André the Giant) Tournament Finale um den vakanten WWF Championship 09:27
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler

Battle Royal

Elimination Wrestler Eliminiert durch
1 Sam Houston Davis
2 Sika Junkyard, Hillbilly, and Blair
3 Jim Neidhart Steele
4 B. Brian Blair Brown und Jacques Rogueau
5 Raymond Rougeau Brunzell
6 Jim Brunzell Jacques Rougeau
7 George Steele DQ, da er nicht den Ring betrat.
8 Ron Bass Junkyard
9 Hillbilly Jim Zhukov
10 Danny Davis Roma
11 Jim Powers Brown
12 Nikolai Volkoff Patera
13 Ken Patera Brown
14 Boris Zhukov Patera
15 Jacques Rougeau Race
16 Harley Race Junkyard
17 Paul Roma Brown
18 Junkyard Dog Hart und Brown
19 Bret Hart Brown
Gewinner Bad News Brown -