WrestleMania XV

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
WrestleMania XV
WrestleMania XV.jpg
Daten
Promotion World Wrestling Federation
Datum 28. März 1999
Halle First Union Center
Ort Philadelphia, Pennsylvania
Zuschauerzahl 20.276
Letzte Veranstaltung St. Valentine's Day Massacre: In Your House
Nächste Veranstaltung Backlash: In Your House
Event WrestleMania
Letztes Event WrestleMania XIV
Nächstes Event WrestleMania 2000

Ergebnisse

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1H Jacqueline (mit Terri Runnels) gewann gegen Ivory (mit D'Lo Brown) via Pin nach einem Back Suplex. Singles Match 01:23
2H D'Lo Brown & Test gewannen als Droz und The Godfather sich gegenseitig eliminierten. 21-Man Battle Royal um die #1 Contenders um den WWF Tag Team Championship 04:14
3 Hardcore Holly gewann gegen Billy Gunn (c) und Al Snow via Pin an Snow nach dem Fameasser von Gunn. Triple Threat Hardcore Matches um den WWF Hardcore Championship 07:07
4 Owen Hart & Jeff Jarrett (c) (mit Debra) gewannen gegen D'Lo Brown & Test (mit Ivory) via Pin an Brown durch Jarrett nach einem Missile Dropkick von Hart. Tag Team Match um den WWF Tag Team Championship 03:57
5 Butterbean gewann gegen Bart Gunn via Knock-Out . Brawl for All Match 00:35
6 Mankind gewann gegen Paul Wight via DQ nach einem Chokeslam durch 2 Stühle. Singles Match um Special Guest Referee im Main Event zu werden. 06:52
7 Road Dogg (c) gewann gegen Ken Shamrock, Goldust (mit The Blue Meanie und Ryan Shamrock) und Val Venis via Pin an Guldust. Four Corners Elimination Match um den WWF Intercontinental Championship 09:46
8 Kane (mit Chyna) gewann gegen Triple H via DQ. Singles Match 11:35
9 Sable (c) gewann gegen Tori via Pin nach der Sable Bomb. Singles Match um den WWF Womens Championship 04:51
10 Shane McMahon (c) (mit Test) gewann gegen X-Pac via Pin nach einem Pedigree von Triple H. Singles Match um den WWF European Championship 08:38
11 The Undertaker (mit Paul Bearer) gewann gegen Big Boss Man via Pin nach dem Tombstone Piledriver. Hell in a Cell Match 09:46
12 Stone Cold Steve Austin gewann gegen The Rock (c) via Pin nach dem Stone Cold Stunner. No Disqualification Match um den WWF Championship 16:55
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler
  • H – markiert ein Match welches vor dem PPV bei Sunday Night Heat ausgestrahlt wurde

Battle Royal

Elimination Wrestler Eliminiert durch
1 Rocco Rock Viscera, Skull und Blackman
2 Johnny Grunge Jeff Hardy, Matt Hardy, 8-Ball, Droz und Brown
3 Viscera 8-Ball, Skull, Matt Hardy, Brown, Droz, Gillberg und Christopher
4 Gillberg Viscera und Skull
5 Animal 8-Ball
6 8-Ball Hawk
7 Skull Hawk
8 Hawk Bradshaw
9 Scott Taylor Godfather
10 Faarooq Singh
11 Tiger Ali Singh Droz, Blackman und Bradshaw
12 Matt Hardy Brown
13 Jeff Hardy Christopher
14 Mideon Godfather
15 Brian Christopher Bradshaw and Droz
16 Steve Blackman Bradshaw
17 Bradshaw Brown
18 The Godfather Droz
19 Droz Godfather
Gewinner Test und D'Lo Brown