WrestleMania XX

Aus W-IPedia - Willkommen im Ring

Wechseln zu: Navigation, Suche
WrestleMania XX
WrestleMania XX.jpg
Daten
Promotion WWE
Datum 14. März 2004
Halle Madison Square Garden
Ort New York City, New York
Zuschauerzahl 18.000
Letzte Veranstaltung No Way Out 2004
Nächste Veranstaltung Backlash 2004
Event WrestleMania
Letztes Event WrestleMania XIX
Nächstes Event WrestleMania 21

Ergebnis

Nr. Ergebnis Stipulation Länge
1 John Cena gewann gegen Big Show (c) via Pin nach dem F-U. Singles Match um den WWE United States Championship 09:13
2 Booker T & Rob Van Dam (c) gewannen gegen Garrison Cade & Mark Jindrak, The Dudley Boyz (Bubba Ray & D-Von) und La Résistance (René Duprée & Rob Conway) via Pin nach einer Scissors Kick / Five-Star Frog Splash Kombination gegen Rob Conway. Fatal 4 Way Tag Team Match um den World Tag Team Championship 07:52
3 Christian gewann gegen Chris Jericho via Pin durch ein Roll-up nach einem Elbenbogenstoß von Trish gegen Y2J. Singles Match 14:50
4 Evolution (Randy Orton, Batista und Ric Flair) gewannen gegen The Rock 'n' Sock Connection (The Rock und Mick Foley) via Pin von Orton an Foley nach dem RKO. Three-on-two Handicap Match 17:00
5 Torrie Wilson und Sable gewannen gegen Stacy Keibler und Miss Jackie via Pin nach einem Roll-Up von Torrie gegen Miss Jackie. Playboy Evening Gown match 02:41
6 Chavo Guerrero (c) (mit Chavo Classic) gewann gegen Último Dragón, Shannon Moore, Jamie Noble, Funaki, Nunzio, Billy Kidman, Rey Mysterio, Tajiri und Akio Cruiserweight Open Elimination Match um den WWE Cruiserweight Championship 10:31
7 Goldberg gewann gegen Brock Lesnar via Pin nach dem Jackhammer. Singles Match mit Steve Austin als Special Referee. 13:42
8 Too Cool (Rikishi & Scotty 2 Hotty) (c) gewannen gegen The World's Greatest Tag Team (Charlie Haas & Shelton Benjamin), The Basham Brothers (Danny & Doug) und The APA (Bradshaw & Faarooq) via Pin an Doug nach dem Banzai Drop. Fatal 4 Way Tag Team Match um den WWE Tag Team Championship 06:02
9 Victoria (c) gewann gegen Molly Holly via Pin nach einem Roll-Up. Hair vs. Title match um den WWE Womens Championship 05:04
10 Eddie Guerrero (c) gewann gegen Kurt Angle via Pin durch ein Roll-up. Singles Match um den WWE Championship 21:33
11 The Undertaker (mit Paul Bearer) gewann gegen Kane via Pin nach dem Tombstone Piledriver. Singles Match 07:47
12 Chris Benoit gewann gegen Triple H (c) und Shawn Michaels via Submission von Triple H im Crippler Crossface. Triple Threat Match um den WWE World Heavyweight Championship 24:47
  • (c) – markiert den als Titelträger in das Match gehende Wrestler